Ethereum (ETH) herunterladen

Verwalten Sie Ihre Ethereum, XRP, Litecoin, XLM und über 300 andere Coins und Token.

Tolle Bewertung

HerunterladenHerunterladen
laptop

Ausgezeichnet

10000+ Bewertungen auf

Laden Sie Ethereum Wallet herunter

Es dauert nur wenige Minuten, Atomic Wallet auf Ihrem PC oder Telefon einzurichten und bietet Ihnen den perfekten Ort, um Ihre Ethereum (zusammen mit anderen Top-Coins und -Token) sicher aufzubewahren.

Kaufen und verkaufen Sie direkt von Ihrem Ethereum Wallet

Sie können Ihre ETH direkt aus Ihrer Ethereum-Wallet bei Atomic gegen andere Coins eintauschen, was sicherstellt, dass Ihre Kryptowährung sicher verschlüsselt ist und nur von Ihnen kontrolliert wird. Für die Abwicklung arbeiten wir mit einem lizenzierten EU-Zahlungsanbieter zusammen.

ETH

$0

(0%)

Mt Cap: $0

Vorteile einer Atomic Ethereum Wallet

  • Besitze deine privaten Schlüssel
  • Verwalte über 300 Coins und Token
  • Tausche deine ETH gegen BTC und über 100 andere Kryptowährungen
  • Kaufen Sie ETH, SHIB und mehr als 30
  • Stake Top Coins, einschließlich SOL und ZIL
laptop

Ethereum

Verwalten Sie Ihr Portfolio

laptop

Jesse Brewington

Wie immer war Atomic Wallet bei all meinen Transaktionen superschnell und bequem.

Brian Weaver

Beste Geldbörse da draußen!! Die Austauschfunktion ist großartig und billig, was ein großes Plus ist!

Anne Mwai

Ich finde es toll, dass ich in AW fast alles tun kann. Ich kann Crypto sehr einfach kaufen und austauschen, sehr benutzerfreundlich.

Claudio

Das Senden von Coins von AW ist super einfach, sicher und ohne zusätzliche Gebühren oder Einschränkungen.

Conor

Großartige Plattform, wirklich einfach zu bedienen, nichts Kompliziertes, alles, was ein Anfänger oder Profi im Krypto-Handel wollen würde.

Mehr lesen

Herunterladen Atomic Wallet

Windows

MacOS

Ubuntu

Debian

Fedora

Hashsum überprüfen

Ethereum ist eine Kryptowährungsplattform, die für die Entwicklung Blockchain-basierter dezentraler Anwendungen, kurz Dapps, geschaffen wurde. Es ist auch bekannt als das zweitgrößte Kryptowährungsprojekt nach Bitcoin. Ethereum hat auch seine eigene Münze namens Ether (ETH). Derzeit ist Ethereum für seine Smart Contracts, dezentralen Anwendungen, Token und EVM (Ethereum Virtual Machine) bekannt.

Was ist eine Ethereum-Wallet?

Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Ersparnisse in Kryptowährungen umzuwandeln (um sie in elektronisches Geld umzutauschen) oder um Kryptowährungen zu verdienen, müssen Sie eine zuverlässige Wallet dafür wählen. Eine Ethereum-Wallet ist eine Anwendung, mit der Sie Ihren privaten Ethereum-Schlüssel verwalten und ETH senden oder empfangen können. Solche Wallets gibt es als Desktop-, Handy-, Hardware- oder Website-Version. Die sichersten sind Hardware-Wallets; sie können jedoch bis zu 100 Dollar kosten und sind für den täglichen Gebrauch nicht so praktisch (Sie müssen die Hardware-Wallet mitnehmen, um eine Transaktion durchzuführen).

Im Grunde ist eine Wallet die wichtigste Benutzerschnittstelle, über die eine Person mit dem Kryptowährungssystem interagiert. Ethereum-Wallets ermöglichen sowohl die Speicherung als auch die Verwaltung des eigenen Vermögens: Mit dieser Software kann man ETH kaufen, senden, empfangen und tauschen. Die Ethereum-Wallet enthält private Schlüssel und öffentliche Adressen und gibt Ihnen vollen Zugriff auf Ihr Vermögen. Wenn Sie mehr über Kryptowährungs-Wallets erfahren möchten, lesen Sie diesen detaillierten Leitfaden. Atomic ist eine Desktop- und Mobile-Wallet, die für alle gängigen Betriebssysteme verfügbar ist: Windows, macOS, Linux, Android und iOS.

Ethereum-Wallet-Funktionen

Da Sie nun wissen, was der Hauptzweck einer Ethereum-Wallet ist, sollten Sie sich ein konkretes Beispiel für eine benutzerfreundliche, multifunktionale Wallet ansehen!

Es gibt eine Vielzahl von Wallets, die es Ihnen ermöglichen, die Ethereum-Währung zu speichern und zu verwalten. Sie können Wallets finden, die nur für ETH- und ERC20-Token konzipiert sind, sowie Wallets mit und ohne Verwahrung. Je größer die Auswahl ist, desto schwieriger wird es, genau die Wallet zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Atomic Wallet erspart Ihnen die Suche nach der besten Lösung auf hunderten von Websites!

Atomic ist eine dezentralisierte Multiwährungs-Wallet. Sie unterstützt mehr als 300 Kryptowährungen, hat einen eingebauten Kryptowährungsswap, Staking, Buy Crypto Funktion und 24/7 Live Support. Sie ist berühmt für ihre Einfachheit, Bequemlichkeit, hervorragende benutzerfreundliche Schnittstelle und Sicherheit. Letztere wird durch die Tatsache gewährleistet, dass Ihre Kryptowährung vollständig unter Ihrer Kontrolle ist, da Ihre Seed-Phrase nur auf Ihrem Gerät gespeichert ist; dies bietet die volle Kontrolle über Ihr Vermögen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, ETH mit einer Bankkarte zu verwalten, zu tauschen und zu kaufen.

Der Hauptzweck von Atomic Wallet ist nicht nur die Aufbewahrung von Kryptowährungen, sondern die Schaffung eines gesunden, multifunktionalen Ökosystems, das in vielerlei Hinsicht einer dezentralen Börse ähnelt. Atomic Wallet hat einen internen Token - AWC (kurz für Atomic Wallet Token), der viele Anwendungsfälle im Ökosystem hat, wie zum Beispiel Dividenden für Inhaber und das Cashback-Programm. Darüber hinaus dient er auch als Marketing-Tool für Bounty- und Airdrop-Kampagnen.

Ein wesentlicher Vorteil dezentraler Wallets ist im Allgemeinen die Möglichkeit, Kryptowährungen von jedem Gerät aus zu verwalten. Dennoch müssen Sie darauf achten, wie Sie die Backup-Phrase speichern, da dies der primäre Zugang zu Ihren Geldern ist. Mit Atomic ist Ihre Ethereum-Wallet geschützt, solange Sie Ihren Seed, also Ihren privaten Schlüssel, an einem sicheren Ort aufbewahren.

Ethereum-Transaktionsgebühren

Es ist wichtig zu verstehen, dass Atomic Wallet keine Gebühren für das Senden/Empfangen von ETH erhebt; die einzige Gebühr, die Sie zahlen, ist die interne Netzwerkgebühr, die von der Blockchain selbst festgelegt wird. Damit soll sichergestellt werden, dass Ihre Transaktion schnell und sicher in die Blockchain aufgenommen wird.

Bei klassischen Blockchains erfordert jede Kryptowährungstransaktion eine Gebühr, um als Block in die Blockchain aufgenommen zu werden. Je nach der Architektur einer bestimmten Blockchain kann die Gebühr auf unterschiedliche Weise verteilt werden.

Für jede Berechnung, die aufgrund einer Transaktion im Ethereum-Netzwerk durchgeführt wird, fällt eine Provision an, die als Ausgleich für die Wartung des Netzwerks (das Mining und die Datenspeicherung der Blockchain) dient. Diese Provision wird in Werteinheiten namens GAS gezahlt. Es gibt keinen festen Umrechnungspreis. Der Absender der Transaktion kann einen beliebigen Betrag an GAS angeben. Auf der anderen Seite sollte der Miner alle Transaktionen prüfen (normalerweise werden die Transaktionen mit dem höchsten GAS-Betrag zuerst geprüft). Der Durchschnittspreis von Ethereum GAS liegt in der Regel bei 20 Gwei (oder 0,00000002 ETH), kann aber bei hohem Netzwerkverkehr steigen, da der nächste Block mehr Wettbewerber hat, die in den nächsten Block aufgenommen werden.

Um auf Ethereum zu funktionieren, muss der Sender einer Transaktion ein Gaslimit angeben, bevor er sie an das Netzwerk sendet. Das Gaslimit ist die maximale Menge an Gas, die der Absender für diese Transaktion zahlen möchte.

Atomic Wallet ist eine neue Lösung für die sichere Speicherung und Verwaltung von BTC, ETH, XLM, XRP, LTC und mehr als 300 anderen Coins und Token. Atomic Wallet ermöglicht es Benutzern auch, Kryptowährungen in USD oder EUR zu kaufen und ihre Vermögenswerte zu den besten Kursen über ChangeNOW, Changelly oder ShapeShift zu tauschen.

Wie benutzt man eine Ethereum-Wallet?

Um die Funktionen von Atomic Wallet nutzen zu können, muss man zunächst einen einfachen Prozess zur Erstellung einer Wallet durchlaufen. Laden Sie die Installationsdatei für Ihr Betriebssystem von der offiziellen Webseite herunter und installieren Sie die App. Starten Sie Atomic, klicken Sie auf 'Wallet erstellen', geben Sie ein sicheres Passwort ein und klicken Sie auf „Passwort speichern“. Sie sehen nun eine 12-Wort-Seed-Phrase, die Sie verwenden können, um den Zugriff auf die Wallet wiederherzustellen. Bewahren Sie sie an einem sicheren und geheimen Ort auf! Klicken Sie dann auf „Atomic benutzen'.

Sie gelangen dann zum Wallet-Interface. Auf der ersten Registerkarte 'Wallet' sehen Sie den Kontostand aller verfügbaren Münzen und generierten Wallet-Adressen der verschiedenen Währungen. Wenn Sie möchten, können Sie die Vermögenswerte nach Volumen sortieren oder negative Salden ausblenden. Eine bemerkenswerte Funktion von Atomic ist die Möglichkeit, beliebige ERC20 (Ethereum-basierte) Token zur Wallet hinzuzufügen.

Die Registerkarte 'Exchange' bietet die Möglichkeit, Token über Partnerbörsen zu tauschen - ChangeNOW, Changelly und ShapeShift.

Die Registerkarte 'Einstelllungen' ermöglicht es Ihnen, Ihr Passwort zu ändern, private Schlüssel zu erhalten, die sicher in verschlüsselter Form gespeichert werden, sowie eine externe Wallet in Atomic Swaps Wallet zu importieren (dafür müssen Sie einen privaten Schlüssel eingeben).

Warum ist Ethereum einzigartig?

Wenn Sie diese Seite lesen, dann sind Sie wahrscheinlich neugierig auf Kryptowährungen im Allgemeinen. In diesem Fall ist es ein guter Anfang, etwas über Ethereum zu erfahren!

Ethereum ist eine offene Software-Plattform, die am 30. Juli 2015 von Vitalik Buterin, einem russisch-kanadischen Programmierer, ins Leben gerufen wurde. Einfach ausgedrückt handelt es sich um ein dezentrales öffentliches Blockchain-Netzwerk, ähnlich wie Bitcoin.

Es gibt jedoch zwei große technische Unterschiede zwischen dem Bitcoin- und dem Ethereum-System. Während die Bitcoin-Blockchain zur Nachverfolgung des Eigentums an digitaler Währung verwendet wird, ist die Ethereum-Blockchain für die Ausführung Smart Contracts gedacht. Beim Mining versorgt Ethereum seine Miner mit Ether (ETH), dem Krypto-Treibstoff, der das Netzwerk aufrechterhält. Ether (ETH) wird verwendet, um für Dienstleistungen, Transaktionsgebühren und andere Operationen innerhalb des Ethereum-Ökosystems zu bezahlen.

Ethereum ist die Plattform, die das Internet als Ganzes verändern könnte, indem sie serverlose Lösungen anbietet. Die berühmte Kryptowährung hat viele Innovationen hervorgebracht, die die Kryptoindustrie als Ganzes vorantreiben. Die Technologie der Smart Contracts eröffnete neue Perspektiven für die Programmierung und das Nutzererlebnis. Unternehmen, die Transaktionen als Smart Contracts implementieren können, wurden von Organisationen, die ihre Netzwerktransaktionen dezentralisieren wollen, als Berater beauftragt.

Was ist ein Smart Contract?

Smart Contract ist ein wesentlicher Bestandteil des Ethereum-Ökosystems, der erstmals 1994 von dem Kryptografen Nick Szabo erwähnt wurde. Es handelt sich um ein Stück Code, das den Prozess des Austauschs/Kaufs von Geld, Aktien und anderen wertvollen Gegenständen ohne Zwischenhändler automatisiert. Der Prozess der Ausführung eines Smart Contracts beinhaltet eine faire und transparente Vereinbarung zwischen dem Sender und dem Empfänger.

Wenn ein Smart Contract auf der Blockchain ausgeführt wird, wird er zu einer Art selbständig arbeitendem Computerprogramm, das automatisch ausgeführt wird, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Smart Contracts laufen auf der Ethereum-Blockchain, weshalb sie genau wie programmiert ablaufen.

Sie können Smart Contracts für die Transaktionen verwenden, die Sie jeden Tag durchführen, z. B. für die E-Mails, die Sie an Ihre Kollegen schicken, für Geldspenden oder für die Miete, die Sie für Ihr Haus zahlen. Ethereum arbeitet auch mit Solidity - einer neuen Sprache für intelligente Verträge. Der digitale Token kann als Währung, virtuelle Aktie, Mitgliedschaftsnachweis usw. verwendet werden. Der Vertrag wird automatisch mit jeder Wallet verbunden, da Token eine Standard-Coin-API verwenden.

Was ist ERC20?

ERC20 ist eine Reihe von Standards für Ethereum-Token - die Kryptowährungen, die das Ethereum-Netzwerk für den Betrieb nutzen. ERC20 steht für Ethereum Request for Comment, wobei 20 die Nummer ist, die der Anfrage zugewiesen wird. Dieser Standard bestimmt die Mehrheit der Token und impliziert eine gemeinsame Liste von kodierten Regeln. Atomic Wallet unterstützt alle Arten von ERC20-Tokens. Außerdem kann jeder jeden ERC20-Token zur Wallet hinzufügen.

Was ist GAS?

Jede Transaktion verbraucht eine bestimmte Menge an Rechenleistung, die von den Knoten genutzt wird, die das Netzwerk als Ganzes aufrechterhalten. Um die Knoten aktiv zu halten, werden für jede Transaktion, die an die Ethereum-Blockchain übertragen wird, Transaktionsgebühren erhoben. Diese Gebühren werden als GAS bezeichnet und stellen eine Einheit dar, die die erforderliche Verarbeitungsleistung misst. Je höher der Gasbedarf ist, desto mehr Ether-Token muss der Nutzer ausgeben.

Was sind DApps?

DApps (Decentralized Applications) basieren auf dem Ethereum-Netzwerk und arbeiten dezentral, ohne von zentralen Servern abhängig zu sein. Alle Daten solcher Anwendungen sind auf die Knotenpunkte verteilt.

Die Ethereum-Plattform erlaubt den Entwicklern alle Operationen, die sie wollen, im Gegensatz zu anderen Plattformen, wo sie eine Reihe von begrenzten Operationen erhalten. Wenn Sie Ihre eigene dApp entwickeln möchten, müssen Sie sich mit dem Ethereum-Netzwerk verbinden. Am einfachsten geht das über den nativen Mist-Browser. Mist bietet Nutzern eine digitale Geldbörse für den Handel und die Speicherung von Ether sowie eine benutzerfreundliche Schnittstelle und die Möglichkeit, Smart Contracts zu verwalten und einzusetzen. Lesen Sie den vollständigen Leitfaden hier.